Neue Info-Tafeln im NSG Elzwiesen

September 2017
Seit wenigen Wochen informieren im Naturschutzgebiet "Elzwiesen" fünf nagelneue, großformatige Pult-Tafeln die Besucher über Wissenwertes zu den folgenden Themen:

  • Wasser marsch! So funktioniert die Wiesenwässerung des Wasserverbands Elzwiesenwässerung
  • Ein Eldorado für die Vogelwelt
  • Naturschutz in den Elzwiesen – hier ist ja was los!
  • Gewässer und Dämme – Artenvielfalt auf kleinem Raum
  • Extensives Grünland – das Herzstück der Elzwiesen

infotafel elzwiesen

Die Tafeln wurden durch INULA im Auftrag von und in enger Zusammenarbeit mit Claudia Leitz vom Regierungspräsidium Freiburg gestaltet. Layout und Herstellung übernahm Peter Klüber vom Repro-Service & pk-Verlag. Die Tafeln sollen auch dazu dienen, die Besucher dafür zu sensibilisieren, dass jeder durch Beachten der Regeln seinen Beitrag zur Erhaltung dieses wertvollen Gebiets mit den darin vorkommenden Arten leisten muss. Das bedeutet zum Beispiel, dass die Wege nicht verlassen und Hunde nur an der kurzen Leine geführt werden dürfen. Neben vielen Fotos kommen - wie in unserer Buchreihe - wieder die originellen Zeichnungen von Kerstin Geigenbauer zum Einsatz.

zeichnung stoerche inula geigenbauerzeichnung kiebitz inula geigenbauer

 Möchten Sie die Info-Tafeln in Ruhe studieren? Hier stehen sie in in hoher Auflösung zum Download bereit: pdf

 Alle Rechte beim Regierungspräsidium Freiburg sowie bei den jeweiligen Bildautoren. 




 

/