Planung und Umsetzung

Wir planen Habitataufwertungen und Neuanlagen von Biotopen und  führen gemeinsam mit Landschaftspflegern und Unternehmern auch deren Umsetzung durch. Außerdem koordinieren wir Erst- und Folgepflegemaßnahmen.

Beispiele für von uns umgesetzte Planungen sind:

  • Machbarkeitsstudie “Sanierung von Gießen und anderen Quellgewässern am Südlichen Oberrhein im Rahmen des IRP”
  • Pflege- und Entwicklungspläne (PEPLs), z.B. im NSG “Mühlmatten” (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald / Stadtkreis Freiburg)
  • Planung und Umsetzung von Artenhilfsprogrammen im Rahmen von LIFE-Natur, einem Förderprojekt der Europäischen Union
  • Artenschutzprogramm (ASP) für besonders gefährdete Libellenarten Baden-Württembergs. Auswertung des Grundlagenwerks “Die Libellen Baden-Württembergs”.
  • Umsetzung des Artenschutzprogramms Libellen in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Tübingen

 

/