Wir leben in einer durch Siedlungsdruck, Verkehrs-Infrastruktur und intensive Landwirtschaft stark fragmentierten Landschaft. Und die Zersplitterung der Natur geht weiter. In einem Kooperationsprojekt mit der University of Liverpool haben wir die Auswirkungen der Habitatfragmentierung auf die Helm-Azurjungfer mit genetischen Methoden und GIS-Ausbreitungsmodellen untersucht.

Weiterlesen ... »

Ein Herz für Bohnerzgruben Haupteintrag

Bohnerzgruben sind faszinierend: Vor Jahrhunderten wurden sie von der Landbevölkerung auf der Suche nach Bohnerz und damit etwas Wohlstand gegraben. Sie füllten sich mit Wasser und stellen in einigen Waldgebieten seither wertvolle Habitate seltener Tier- und Pflanzenarten dar. Doch ohne Maßnahmen gehen sie eine nach der anderen verloren...

Weiterlesen ... »

Zu Lande (je nach Gelände rasch ausschreitend oder limikolenhaft watend) und zu Wasser (mit dem Kajak auf Exuviensuche, Sibirische Winterlibellen oder Makrophyten kartierend) sind wir ja schon seit jeher unterwegs. Seit diesem Jahr nutzen wir zudem eine Drohne.

Weiterlesen ... »